Technik: Audio-Update 

Seit ca. 2 Wochen befindet sich im Kino endlich unser neuer Receiver von Yamaha, der RX-V2600!



Wichtigste Daten:

- HDMI-Schnittstelle (2 In / 1 Out) für hochwertige Verarbeitung von Audio- und Videodaten
- Kraftvoller Surround-Sound auf 7 Kanälen (7 x 190W DIN))
- Burr-Brown-D/AWandler mit 192 KHz/24 Bit für alle Kanäle
- Bi-Amp-Schaltung möglich
- Multiroom Fähigkeitet mit zusätzlicher Fernbedienung
- Verbesserte YPAO-Raumklangoptimierung mit sechs Systemspeicherplätzen
- Bildschirmmenü mit grafischer Benutzeroberfläche in fünf Sprachen und zweizeiliger FL-Anzeige
- Video-Aufwärtskonvertierung auf HDMI
- Deinterlacing und Hochskalierung (Umwandlung des Bildsignals in Vollbild und hohe Auflösung bis 1080i)
- Digital ToP-ART
- Dolby Pro-Logic
- Dolby Pro-Logic II
- Dolby Pro-Logic IIx
- Dolby Digital
- Dolby Digital EX
- DTS Neo:6
- DTS Digital Surround
- DTS-ES
- DTS-ES Discrete
- DTS 96/24
- Yamaha Parametric Room Acoustic Optimizer (YPAO) inkl. Messmikrophon: plus 6 Speicher
- THX: Select II
- 192 kHz/24-Bit-D/A-Wandler: Burr Brown A/D und D/A Wandler für alle Kanäle
- Video Prozessor
- Lautsprecherumschaltung: A, B, A+B
- DIN-Ausgangsleistung (4Ohm, 1kHz, 0,7%THD): 190W pro Kanal
- Dämpfungsfaktor (8 Ohm,20-20.000 Hz): 140
- Frequenzgang: 10Hz -- 100kHz +0/-3dB
- Geräuschspannungsabstand (CD): 100dB
- Klirranteil: 0,04%
- Trennfrequenz: 40Hz - 200Hz in 9 Stufen
- Abmessungen (B x H x T): 435x171x438mm
- Gewicht: 17,4kg


Dank der beleuchteten Fernbedienung und den genügend vorhandenen Anschlüsse ist nun Kinogenuss ohne ständiges Ins-Technikrümli-laufen möglich. Wäre natürlich schön, bald ein Teufel 7.1-Boxensystem im Kino zu haben, der passenden Verstärker ist ja vorhaden!
THX Göx!
[ 1 Kommentar ] ( sb_view_counter_plural_pre862 mal angeschaut ) Permalink $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3 / 850 )

<<nav_first <Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter> nav_last>>